Landesmeisterschaft & DM-Qualifikation Triplette in Aalen

Am Samstag, 04.06.2022, fand die Landesmeisterschaft Triplette 2022 in Aalen statt. Nach einem starken Regenguss direkt zu Beginn der Veranstaltung beruhigte sich das Wetter zu einem herrlichen Sommertag und ließ 62 Mannschaften euphorisch in die Wettkämpfe starten.

16 Bahnen befanden sich auf dem Vereinsgelände des Pétanque-Clubs Aalen, weitere 24 Bahnen ca. 150 m entfernt auf den Parkplätzen des alten Sportplatzes. Es wurde unter der Turnierleitung von Thomas Schwander und Daniel Laffargue der Modus A-C-B-D gespielt. Die Partien gingen zügig voran und so konnten die Finale bereits in den frühen Abendstunden stattfinden. Um 21 Uhr standen alle Sieger*innen fest. Vor allem das hochkarätig besetzte Finale zur Landesmeisterschaft mit einem spannenden 13:12 sorgte für viel Aufmerksamkeit und eine große Zuschauerschar. Bis 24 Uhr wurde dann noch ausgelassen gefeiert.

Am Sonntag, 05.06.2022, fand die DM-Qualifikation Triplette 2022 statt. Das Wetter wollte nicht mitspielen, woraufhin der Spielmodus von der Jury geändert wurde. Statt Doppelpoule wurden 4-er Poules mit Cadrage gespielt. So konnten die 22 Qualifikanten bis 18 Uhr in teils spannenden Spielen ermittelt werden.

Viele Teilnehmende bedankten sich herzlich bei den Vereinsmitgliedern für die tolle Ausrichtung und versprachen ihr Wiederkommen zum 2. Kocher Cup im August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.