Turniere

Erfolgreicher 1. Aalener Kocher Cup

Pünktlich um 10 Uhr starteten 36 Doubletten in den 1. Aalener Kocher Cup, dem ersten Ranglistenturnier 2021. Aalen war dem Aufruf des Landesverbandes zur Veranstaltung eines Ranglistenturniers umgehend gefolgt und freute sich über die schnelle Komplettierung der max. 36 möglichen Teams. Anmeldungen erreichten den Verein aus ganz Baden-Württemberg: Spieler*innen von Friedrichshafen bis St. Leon-Rot und von Rastatt bis Ellwangen waren vertreten. Insgesamt präsentierte sich das Teilnehmer*innenfeld stark, was spannende Begegnungen im Modus Poule A-B versprach. Um 22.22 Uhr standen die Sieger*innen des A- und B-Turniers schließlich fest: Dieter Steiner und Sebastian Keller aus Welzheim sicherten sich den Turniersieg gegen Julia und Marcel Raab aus Eisingen, Maria Schirmeister und Gerhard Heinrich aus Heilbronn setzten sich im B-Finale gegen Marco Helzle und Marvin Czeitler aus Waiblingen durch. Die Finalspiele wurden live auf dem BBPV-Facebookkanal übertragen und sind weiterhin abrufbar: https://www.facebook.com/BBPV.BW

Ein besonderer Dank geht an das DRK Unterkochen. Trotz Bereitschaftsdienst, jederzeit nach NRW zu den schrecklichen Überschwemmungen gerufen zu werden, kochten die Helfer ein tolles, schmackhaftes Mittagessen für die Teilnehmer*innen, was gerne angenommen wurde. Wir wünschen dem DRK Unterkochen Kraft und Stärke, bei den Flutopfern helfen und die Bilder verarbeiten zu können.

Ein Gedanke zu „Erfolgreicher 1. Aalener Kocher Cup

  1. Hallo Antje,
    das Durst-House bedankt sich auf diesem Wege nochmals für die Ausrichtung des Turniers.
    Die Orga und Turnierleitung war Top.
    Die unterschiedlichen Plätze ein große Herausforderung (wobei die 15 und 16 fast schon kriminell sind😂)
    Das Essen exzellent.
    Der Schiri mega.
    und das Bier überragend.
    Mit anderen Worten: Wir kommen gerne wieder.
    Viele liebe Grüße aus St. Leon-Rot
    Michaela + Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.